Corona Update Guatemala Jul 2021 (English)

Guatemala Map by Vemaps.com

Recent articles spotlighting the region have presented the exceptional challenges of school closures and slow vaccine rollout. Latin America is facing the longest closure of schools of any region in the world, and 100 million children in the region continue in some form of distance learning.  

Unfortunately, across Guatemala we continue to witness high COVID-19 cases, coupled with low vaccination rates. As of late May, it was reported that at current pace, it would take 10 months to vaccinate the next 10% of the population.

Facing the realities of over 16 months of mandated school closures, our staff are more committed than ever to ensure that students have what they need to continue learning and remain focused on their education. We invite you to read more about the current situation around education and the pandemic across Guatemala and Latin America in the following articles: 

New York Times: 1+1=4? Latin America Confronts a Pandemic Education Crisis.

Devex: Why Guatemala’s COVID-19 vaccination campaign is so slow

Aljazeera: Anger grows in Guatemala over COVID vaccine rollout, corruption

*Guatemala map by Vemaps.com

Camino Seguro Summer News (English)

Dear friends , we hope you had a wonderful spring and are enjoying the beginning of summer! For many, this season has not just brought warmer weather but also eased restrictions. In some places, life is even seemingly back to normal. In Guatemala, however, the situation remains difficult. Coronavirus cases have been rising steadily and are at their highest levels since the pandemic began, with the Reuters COVID-19 Tracker reporting an average daily high of 1,500 infections in the last week. With vaccinations remaining at less than 3% nationwide, due to lack of availability and sufficient resources, it may be some time until things resemble normal in Guatemala. One byproduct of the situation is its impact on education. Many students are struggling with remote learning, while others feel pressure to drop out of school to support their family during this economic crisis. While things may be difficult for those in our community, we are happy to report that most of our students remain dedicated to their studies and our staff in Guatemala are going above and beyond to ensure that they continue to receive the best education and support services possible under the circumstances.Despite the school closure, our families joined us on campus for a moment of joy amidst the challenges to celebrate Family Day. It was wonderful to see our families (socially distanced) and to celebrate their hard work over the past 16 months, while also keeping them motivated and dedicated to their kid’s education amidst ongoing remote learning. Thank you for your continued support of our mission. It has ensured that both the educational needs of our students and the physical and emotional needs of our families are being met, until we can reopen safely. 

Many thanks,
The Safe Passage Team
During our annual Family Day (Día de la familia), we held our first celebration with our families this year. Strict health protocols were followed and social distancing was maintained throughout the day. Yet, it was both a day reminiscent of pre-COVID, as well as a reminder of why we continue on with our mission. We held a Facebook Live broadcast during the event, which you can watch here
We are so thankful to our global, extended family for helping us make this event possible. It meant a lot to both our families and staff in Guatemala. During the celebration, our Director of Integral Health Services, Pablo Callejas, put it perfectly when he described how it has been a tough year but having the gathering showed how strong we are as an educational community. Check out more photos from Family Day here.

Facebook Live Event morgen am Freitag, den 28.5. um 18 Uhr – mit unserem CEO Trae Holland – anlässlich der „Week of Caring“

In dem Facebook Live wird uns Trae Holland uns über die aktuellen Entwicklungen in Guatemala  informieren und von der neuen Fundraising Challenge berichten.

Alle neuen oder gegenüber dem Vorjahr erhöhten Spendenbeträge werden bis zu einem Betrag von 25.000 USD verdoppelt. Also, schnell mitmachen (die Aktion läuft bis zum 29. Mai) und hier spenden:

Spendenkonto & Online Spende – Camino Seguro

Um an dem Facebook Live Event teilzunehmen, geht bitte am 28.5.2021 um 18 Uhr MEZ auf die Facebook Seite von Camino Seguro www.facebook.com/safepassage.org

Vielen Dank für Eure nachhaltige Unterstützung.

NEUE WEBSEITE ONLINE

Die neue Webseite von Safe Passage / Camino Seguro ist online. Ganz besonders spannend ist die CAD Video Tour durch den geplanten Neubau unserer Mittelschule, dem Innovative Learning Center.

Ihr könnt die Seite wie gewohnt unter www.safepassage.org erreichen.

Gefällt euch die neue Seite? Wir freuen uns auf Eurer Feedback!

FACEBOOK LIVE AM FREITAG 26. MÄRZ 2021 UM 17.00UHR MEZ MIT UNSEREM CEO TRAE HOLLAND.

Ist möglicherweise ein Bild von 5 Personen, Personen, die stehen und Text
Besucht uns am Freitag, den 26. März, für ein weiteres ganz besonderes Facebook Live direkt vom Safe Passage / Camino Seguro Campus! Informieren Sie sich über unser Hygienekonzept für die hoffentlich baldige Schulöffnung und unsere jüngste Umbaumaßnahmen an unserem Colegio.

Für eine Teilnahme einfach am Freitag, den 26. März um 17 Uhr auf unserer Facebook Seite gehen: https://www.facebook.com/safepassage.org

Jahresbericht 2020 online.

Eigentlich sollte das Jahr 2020 ein Jahr der Freude werden. Camino Seguro wollte sein 20-jähriges Jubiläum feiern mit Festakten in Guatemala-Stadt, Maine (USA) und auch in Berlin (Deutschland). Weiterhin sollte der Spatenstich für das neue Schulgebäude der 7. bis 9. Klasse erfolgen.

Viele spannende Pläne. All dies ist der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Stattdessen stand das Projekt vor großen Herausforderungen; denn viele unserer Projektfamilien standen aufgrund des „Lock-Downs“ vor dem Nichts. Aus dem Jahr 2020 ist dann für Camino Seguro ein beeindruckendes Jahr der Solidarität geworden. Unsere loyalen Unterstützerinnen und Unterstützer standen uns auch in der Pandemie treu zur Seite, so dass wir unseren Projektfamilien im 2-wöchentlichen Rhythmus Lebensmittelpakete sowie notwendige Hygieneartikel ausgeben konnten und den Kindern Hausaufgabenpakete.

Weitere Informationen können Sie gerne unserem Jahresbericht entnehmen.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 20. März 2021

Liebe Mitglieder von Camino Seguro, liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit laden wir euch herzlich ein zu unser diesjährigen Mitgliederversammlung, die corona-bedingt virtuell stattfinden wird:

Wann? Samstag, 20. März 2021 von 14-16 Uhr

Wo? Virtuell via Videokonferenz

Wir bitten um vorherig Anmeldung über info@caminoseguro.de. Dann schicken wir euch die Einwahldaten und die Agenda. Interessenten sind herzlich willkommen.

Fundraising Challenge erfolgreich abgeschlossen!

Wir sind stolz bekannt geben zu können, dass wir zusammen insgesamt 185.634 US-Dollar an qualifizierten Zuwendungen für unsere „Matching-Fund-Initiative“ gesammelt haben. Das bedeutet, dass wir unser Ziel von 125.000 Dollar um über 60.000 Dollar übertroffen haben! Dies ist eine enorme Errungenschaft angesichts der Herausforderungen, die 2020 mit sich brachten. Als besonderes Dankeschön und als Erinnerung daran, wie wichtig Ihr Engagement bei Camino Seguro ist, haben wir ein kleines Video erstellt, in dem wir auf das vergangene Jahr zurückblicken. Viel Spass.